Mechatroniker (m/w/d) - 2021

Die ganze Technik im Griff!

Ausbildung bei Jokey "Mechatroniker" >> Video starten

Der Beruf des Mechatronikers*

Heutzutage funktioniert kaum eine Maschine nur noch rein mechanisch, sondern immer verbunden mit Elektronik oder Informationstechnologie. Deshalb wurde der neue Beruf des Mechatronikers entwickelt. Mechatroniker bauen komplexe mechatronische Systeme, wie beispielsweise Roboter oder Automatisierungslösungen für die Industrie. Sie stellen die einzelnen Komponenten her und montieren sie zu fertigen Anlagen. Mechatroniker programmieren die Steuerungen, halten die Systeme instand und reparieren sie.

Was machen Mechatroniker bei Jokey?

Als Mechatroniker sind Sie für unseren Maschinenpark verantwortlich. Die Jokey Gruppe betreibt alleine insgesamt 450 Spritzgießmaschinen unterschiedlichster Größe. Daneben gibt es Druckmaschinen, Automaten zur Anbringung der Bügel, Stapelautomaten und vieles mehr. Die Produktionsanlagen müssen nicht nur regelmäßig gewartet werden – oftmals werden Teilbereiche erneuert oder ganze Anlagen neu gebaut, um beispielsweise einen innovativ geformten Eimer zu produzieren. Unsere Mechatroniker beherrschen den Umgang mit Metall, Antriebstechniken wie Pneumatik und Hydraulik ebenso wie Steuerungs- und Regelungstechnik. Bei ihrer Arbeit richten sie sich nach Schaltplänen und Konstruktionszeichnungen. Sie bauen und montieren die mechanischen Komponenten aus Metall oder Kunststoff, sie verkabeln die Elektronik und programmieren die Steuerung und Regeleinrichtungen.

Wie lange dauert die Ausbildung?

Regulär 3,5 Jahre

Was sind die Voraussetzungen für eine Bewerbung?

Mindestens Realschulabschluss mit guten Noten in mathematisch-technischen Fächern. Interesse an Technik und Informatik sowie handwerkliches Geschick. Sorgfalt, Lernbereitschaft, Tatkraft,  Flexibilität und Teamfähigkeit. 

Ausbildungsbeginn ist immer der 1. August.
Bewerben Sie sich bitte möglichst schon ein Jahr vor Ausbildungsbeginn.


* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir nur die männliche Form der Begriffe. Selbstverständlich ist immer die weibliche, männliche und diverse Form gleichermaßen gemeint.

Ihr Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner

Sie haben noch Fragen?

Wir beantworten gerne Ihre E-Mail: karriere@jokey.com

Oder wenden Sie sich direkt an Ihren Ansprechpartner:

Armin Schönfeld
Standort: Sohland
Armin.Schoenfeld@jokey.com
03 59 36 / 36 - 2292

Kerstin Staubach
Standort: Gummersbach
Kerstin.Staubach@jokey.com
0 22 61 / 544 - 1463