Informatikkaufleute (m/w/d)

Berater für Bits & Bytes

Der Beruf des Informatikkaufmanns*

IT-Kauffleute beraten, planen und betreuen Kollegen oder Kunden im Hinblick auf Informatik- und Telekommunikationslösungen. Sie wissen, wie man Hardware und Software installiert und in Betrieb nimmt. Ihre Projekte leiten sie sowohl kaufmännisch als auch technisch und organisatorisch. Für ihre Kollegen sind sie Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Anwendung der Informationssysteme. 

Was machen Informatikkaufleute bei Jokey?

Jokey expandiert und modernisiert kontinuierlich. In allen 14 Werken werden die IT-Systeme stets auf dem aktuellen Stand gehalten. Der Support der Systeme, die Entwicklung der benötigten Software und die Betreuung der über 500 internen User erfolgt weitestgehend durch die IT-Abteilungen an den Standorten Wipperfürth und Gummersbach. Typische Tätigkeiten der Informatikkaufleute bei Jokey sind: IT-Projekte planen, durchführen und kontrollieren, neue IT-Systeme beschaffen und einführen, Netzwerke und Datenbanken verwalten sowie Nutzer betreuen, beraten und schulen. Um die bestmögliche IT-Lösung für eine Abteilung oder ein Werk zu finden, ist es notwendig, deren Arbeitsweise zu analysieren und Bedürfnisse zu kennen. Damit unsere IT-Azubis sich mit den Geschäftsprozessen im ganzen Unternehmen vertraut machen können, durchlaufen sie in ihrer Ausbildung neben der IT-Abteilung auch andere Unternehmensbereiche wie Versand, Verkauf, Einkauf, Rechnungswesen, Controlling etc. 

How long does training last?

Regulär 3 Jahre

What are the pre-conditions for an application?

Mindestens eine gute mittlere Reife, Abschluss der Höheren Handelsschule oder Abitur. Gute Noten in Mathematik sowie gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Bereits vorhandene Informatikkenntnisse sind hilfreich. Kommunikationsfähigkeit, Serviceorientierung, Lernfähigkeit. 

Ausbildungsbeginn ist immer der 1. August. 
Bewerben Sie sich bitte möglichst schon ein Jahr vor Ausbildungsbeginn.

* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir nur die männliche Form der Begriffe. Selbstverständlich ist immer die weibliche, männliche und diverse Form gleichermaßen gemeint.

Informatikkaufleute (m/w/d) - 2020 Apply now

The person you should contact

The person you should contact

No value found for key "TYPO3\CMS\Fluid\ViewHelpers\SwitchViewHelper->switchExpression", thus the key cannot be removed.