Petfood-Verpackung mit Mehrwert

Tierfreunde lieben die Kunststoffverpackungen von Jokey. Das Tierfutter bleibt darin nicht nur lange frisch – die Verpackung bietet zudem zahlreiche Zusatznutzen als Aufbewahrungsbehälter.

Ob für Hund, Katze, Maus oder Pferd – Trockenfutter wird gerne in großen Mengen gekauft. Die starren Kunststoffverpackungen von Jokey sind stabil und mehr als nur eine Verpackung. Sie sind standfest und leicht wieder zu verschließen. Das Futter bleibt in Jokey Verpackungen lange frisch, es ist jederzeit sicher aufbewahrt und leicht zu entnehmen. Ist der Inhalt verbraucht, kann sie mit einer Nachfüllportion aufgefüllt oder anderweitig als robuste Mehrwegbox verwendet werden. Eine attraktive Option bietet die einsetzbare Schale. Sie kann mit einem Give-away oder einem Zusatzprodukt bestückt werden. Dem Tierhalter dient die Schale dann später zur Aufbewahrung von Napf, Leine, Halfter, und vielen anderen Utensilien.  Alles für das Tier in einer Box – mehr Nutzen geht kaum.

Für Petfood empfiehlt sich insbesondere der JETQ 350 mit 35,4 Liter Füllvolumen. Die Boxen lassen sich an den beiden seitlichen Griffen komfortabel tragen und sicher  übereinander stapeln. Der quadratische Eimer nützt den Platz im Regal optimal aus und sein breites Facing kann mit IML oder im Digitaldruck attraktiv dekoriert werden.