Jokey Technical Service

Support für Ihren Abfüllprozess.

Der Jokey Technical Service sorgt dafür, dass unsere Verpackungen auf den Abfüllanlagen unserer Kunden effizient und reibungslos laufen. Zum Leistungsspektrum gehören der Set-up an der Linie, Prozessoptimierungen, Labortests und Beratung beim Anlagenkauf.

Der Jokey Technical Service steht unseren Kunden zu Seite, wenn Prozesse wie Entstapelung, Führung, Abfüllung, Versiegelung, Verdeckelung und Palettierung optimiert werden sollen. Er ist beispielsweise beim Testlauf einer neuen Verpackung zur Stelle oder wenn ein Artikelwechsel durchgeführt wird. Wenn es Probleme gibt, wird entweder die Verpackung oder die Abfülllinie angepasst. Als Hauptverantwortlicher für den Jokey Maschinen Service besitzt Dirk Börsch langjährige Erfahrung mit Abfüllprozessen. Er arbeitet in enger Abstimmung mit führenden Herstellern von Abfüllanlagen und Siegelfolien. Bei der Auswahl von Maschinen ist er für die Kunden ein ebenso kompetenter Ansprechpartner wie bei Versiegelungstechniken oder beim Qualitäts- und Hygienemanagement.

Bei der Produktentwicklung fungiert der Jokey Technical Service als Bindeglied zwischen Kunde, Maschinenhersteller, R&D und Qualitätssicherung. Custom-Mould-Projekte werden vom Jokey Technical Service bereits in der Entwicklungsphase auf ihre Verarbeitbarkeit hin überprüft. Das bestmögliche Zusammenspiel zwischen Verpackung und Anlage kann zudem im Vorfeld an der Labormaschine von Jokey ausgetestet werden.

Jokey Technical Service

Dirk Börsch