100% Recyclingfähigkeit

Nur homogene Packstoffe erzielen ein optimales Verwertungsergebnis.

Deshalb setzen wir sortenrein nur Kunststoffe und Dekors ein, die zu 100% recyclingfähig sind. Jokey Verpackungen sind damit komplett kreislauffähig und können ohne technische Qualitätsverluste als Rezyklate erneut eingesetzt werden.

Gefühlte vs. echte Nachhaltigkeit

Mehrkomponentenverpackungen muten oft nachhaltig an, bergen aber ein Problem: Sie müssen vor dem Recycling vom Verbraucher in ihre Bestandteile zerlegt werden, um verwertbar zu sein – was in der Praxis selten geschieht. Jokey Verpackungen sind deshalb schon seit Jahrzehnten materialhomogen konzipiert: So sind sie auch ohne Komponententrennung zu 100% recyclingfähig.

100% Monomaterial für 100% Recycling

Jokey Verpackungen werden aus Polyolefinen, vor allem Polypropylen oder Polyethylen, gefertigt. Diese eignen sich hervorragend für die stoffliche Verwertung. Jokey Verpackungen sind vollständig verwertbar und verbleiben so als Rohstoff für viele neue Generationen von Verpackungen im Wertstoffkreislauf.

100% Entleerbarkeit

Alle Jokey Verpackungen sind vollständig restentleerbar. So ermöglichen sie die volle Nutzung des Inhalts und sparen viel Energie im Recyclingprozess.

Vorteile eine restentleerten Verpackung

Das könnte Sie auch interessieren

Materialeffizienz

Jokey Verpackungen sind seit 1990 um bis zu 40% leichter geworden. Das hilft nicht nur dem Klima – sondern auch unseren Kunden.

Vorteile dünnwandiger Verpackungen

Sekundärrohstoffe

Wir fertigen Jokey Verpackungen aus bis zu 100% Rezyklat – bei optimalem Produktschutz und voller Gestaltungsfreiheit.

Warum Rezyklat-Verpackungen Standard sein sollten

360° Verantwortung

Wir setzen uns tatkräftig dafür ein, dass eine Jokey Verpackung immer wieder in den Wertstoffkreislauf zurückkehrt – nicht nur hier, sondern überall auf der Welt.

Produktverantwortung bei Jokey

Jokey Eco Concept

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gern weiter.